logo_99_99
m_r_99_99
m_u_99_99
Aktuelles




20.03.2017 - Es genügt, wenn der Mieter den Zahlungsauftrag spätestens am 3. Werktag erteilt hat.
...Nach § 556 b Abs. 1 BGB ist die Miete zu Beginn, spätestens bis zum 3. Werktag der einzelnen Zeitabschnitte zu entrichten, nach denen sie bemessen ist. Wird dieser Zahlungszeitpunkt trotz Abmahnung überschritten, kann das Mietverhältnis wegen unpünktlicher Mietzahlungen fristlos bzw. (hilfsweise) ordentlich gekündigt werden...

     


07.02.2017 - Rauchwarnmelderpflicht in Bayern
...In Bayern müssen Bestandswohnungen bis zum 31.12.2017 mit Rauchwarnmeldern au ...........


02.03.2016 - Bereinigte Gesamtkosten: Bundesgerichtshof vollzieht erwartete Kehrtwende
...Mit der Betriebskostenabrechnung werden die für das Abrechnungsjahr vom Miete ...........


02.02.2016 - Vorzeitige Entlassung aus dem Mietverhältnis bei Stellung eines Nachmieters
...Der Vermieter machte aber die Vereinbarung eines Besichtigungstermins von der ...........


20.10.2015 - Ab 01.11.15: Vermieter muss Mieter Ein- und Auszug bestätigen
...Das Gesetz regelt künftig die Art und Weise der Datenspeicherung und Meldepfl ...........


1|2|3|4|5|6|Seite 3 von 6
box_99_99
KONTAKT
Rechtsanwalt Michael Schüll
Bürohaus am Bahnhof
Kaiser-Ludwig-Ring 9
D-92224 Amberg

Telefon +49 (0) 9621 / 15268
Telefax +49 (0) 9621 / 15961
info@ra-schuell.de . www.ra-schuell.de

Startseite|IMPRESSUM|DATENSCHUTZ